Corona-Virus - Einschränkungen

Fortschreibung

Die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz der FHH hat eine weitere „Verordnung zur Eindämmung des Corona-Virus in Hamburg“ erlassen, die auch unser Vereinsleben und Vereinsarbeit weiter einschränkt. Aus diesem Grund ist der Vorstand gezwungen weitere Maßnahmen zu ergreifen.

Folgende Regelungen treten damit sofort in Kraft:

  1. Nutzung der Parzellen nur durch Pächterinnen und Pächter und durch die zu den demselben Haushalt zugehörigen Personen und weiterer Person anderer Haushalte. Es dürfen sich maximal 10 Personen auf der Parzelle aufhalten.
  2. Kleingarten nur zum Bewirtschaften und Erholen nutzen.

Vollständig Geimpfte und Genesene werden bei Ziff. 1 ggf. nicht mitgezählt. Diese müssen zum Nachweis ihres Status den erforderlichen amtlichen Nachweis mitführen und auf Verlangen vorlegen.

Auf den Gemeinschaftsflächen:

  • Personen müssen grundsätzlich einen Mindestabstand von 1,5 m zueinander einhalten.
  • Das Abstandsgebot gilt nicht 
    • für Angehörige eines gemeinsamen Haushalts,
    • für Ehegatten, Lebenspartnerinnen und Lebenspartner, Partnerinnen und Partner, einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Verwandte in gerader Linie, Geschwister oder für Personen, zwischen denen ein familienrechtliches Sorge- oder Umgangsrechtsverhältnis besteht,
    • bei Zusammenkünften mit den Angehörigen eines weiteren Haushalts.
  • Zusammenkünften von Angehörigen eines gemeinsamen Haushalts  mit Personen weiterer Haushalte sind zulässig, es dürfen sich bis zu 10 Personen treffen.

Weiterhin gilt:

  • KEINE Vermietung des Vereinshauses!
    • Hinweis: Nach derzeitiger Lageeinschätzung ist eine Vermietung des Vereinshauses im Jahr  2021 wahrscheinlich nicht möglich.
  • Vorstandssprechstunden nur für Mitglieder, Keine Externen!

Diese Maßnahmen sind zunächst bis zum 31.08.2021 befristet! Die Erreichbarkeit stellen wir auch weiterhin per Telefon, E-Mail und Post sicher.

Wir bitten Alle diese Regeln zu befolgen!

 

Bewerber für eine Kleingartenparzelle müssen wir leider wegen der Corona-Pandemie auf das nächste Jahr vertrösten. Zur Zeit haben wir auch keine freien Parzellen, die wir weitergeben könnten. Wir nehmen deshalb derzeit auch keine Bewerbungen an und bearbeiten diese auch nicht!

(Stand: 23.07.2021)